B – Juniorinnen Hallenbezirksmeister 2012/13

Für die Hallenbezirksmeisterschaft meldete der TSV auch eine B – Juniorinnen Mannschaft.
Die Mannschaft bestand aus einer Mischung von B- und C- Juniorinnen.
Die B- Juiorinnen spielten in dieser Besetzung letzte Woche in Gechingen ein Hallenturnier
wo sie einen 3. Platz belegte.
Bei der Hallenmeisterschaft in Haigerloch spielte die Mannschaft wie aufgedreht, keiner der Gegner hatte eine Chance.
Mit schnellem Direktspiel, bei einem hohen Tempo und knallharten Schüssen erzielte man ein Torverhältnis von 23:0.
Die Ergebnisse:
TSV Frommern – SV Unterdigisheim 3:0
TSV Geislingen – TSV Frommern 0:3
Spfr. Isingen201 – TSV Frommern 0:4
TSV Frommern – FC Stetten/Salmendingen 9:0
FV RW Ebingen – TSV Frommern 0:4

Es spielten: Tamara Schönherr, Vanessa Roth, Yasmin Kutterer, Christina Vögele, Laura Flohr, Selina Cordio, Nele Bensch.
3 erste Plätze und ein 2. Platz bei den Hallenbezirksmeisterschaften das war eine Super Leistung Mädels !!

C – Juniorinnen Hallenbezirksmeister 2012/13

Die C – Juniorinnen spielten mit zwei Mannschaften um die Meisterschaft. Beide Mannschaften wurden gleichstark besetzt.
Beide Mannschaften gewannen alle ihre Gruppenspiele, so kam es zum Endspiel TSV Frommern II – TSV Frommern I.

Die Ergebnisse:
FC Stetten/Salmendingen – TSV Frommeren II 1:5
TSV Frommern I – SV RW Ebingen 1:0
TSV Frommern II – SV Unterdigisheim 3:2
TSV Stetten/Hech. – TSV Frommern I 0:2
TSV Frommern – SGM Trillfingen/Rangendingen 7:0
TSV Geislingen – TSV Frommern II 2:3
TSV Frommern I – SV Dotternhausen 2:1
Spfr. Isingen2011 – TSV Frommern I 0:2

Endspiel:
TSV Frommern II – TSV Frommern I 3:0
Der TSV qalifizierte sich als Bezirksmeister für die Spiele auf Verbandsebene um die WFV – Hallenmeisterschaft.
Die Vorrunde wird am 17.02.2013 gespielt.
Es spielten:
TSV Frommern II Julia Wisniewski, Nele Bensch, Arianna Leoni, Selina Cordio, Laura Flohr, Rafaela Dramc und Cindy Strobel
TSV Frommern I Nina Benjak, Gabrijela Dramc, Serah Önmen, Fabienne Antolovic, Selina Schittenhelm, Vanessa Fuoss und Lea Hähn.