Grandiose Juniorinnen

Riesige Erfolge am Wochenende!
Als einziges Zollern-Team haben die C-Juniorinnen bei der am Sonntag ausgespielten wfv-Zwischenrunde den Sprung ins Finalturnier der Endrunde der württembergischen Hallenmeisterschaft geschafft, das am 28.02. nachmittags in Eningen/Achalm stattfindet. Spielplan: Spielplan C-Juniorinnen Endrunde
Ein Tag zuvor krönten die B-Juniorinnen im kleinen Finale im württembergischen Futsal Masters ihr wirklich tolles Turnier mit einem 2:0-Sieg.
Herzliche Gratulation an die beiden Teams und v.a. die Coaches Petra Linder und Simone Mauch.

Sensationeller Erfolg!

Alle möglichen Teams haben sich für auf Verbandsebene für die wfv-Vorrunde qualifiziert – am Sonntag 14.02.2016. Hier die Gruppeneinteilungen:
E-Junioren: wfv-Vorrunde U11
D-Junioren: wfv-Vorrunde U13
D-Juniorinnen: wfv-Vorrunde U13wl
C-Junioren: wfv-Vorrunde U15
C-Juniorinnen: wfv-Vorrunde U15wl

2 Teams in der wfv-Endrunde!

Die D-Juniorinnen und die C-Juniorinnen sind unter den besten 8 Teams in Württemberg! WOW!!! Am Sonntag, den 22.02. spielen sie in Weingarten um den Württembergischen Titel. Viel Erfolg!

C-, D-Juniorinnen in wfv-Zwischenrunde

Super Leistung der C-Juniorinnen in Schwenningen/Heuberg. Ungeschlagen mit 5 Siegen wurden die Mädels Gruppenerster und somit haben Sie sich für die wfv-Zwischenrunde qualifiziert.
Auch die D-Juniorinnen spielten ein gutes Turnier in Schwenningen/Heuberg mit 3 Siegen, 1x Remis und einer Niederlage belegte man den 3. Platz in der Gruppe und ist somit auch für die wfv-Zwischenrunde qualifiziert.
Die Spiele finden am 08.02.2015 statt.

wfv-Vorrunde am So, 01.02.

Großer Erfolg – von 5 möglichen Teams haben sich 4 für die wfv-Vorrunde qualifiziert – die U13 hat dies nur um einen Platz verpasst – die U9 wäre qualifiziert, dort geht es aber nicht weiter. Es sind alle Spielorte vor der Haustür, Spielpläne hier – viel Erfolg!

  • D-Juniorinnen vormittags in Schwenningen auf Heuberg: md-vr-3
  • C-Juniorinnen nachmittags in Schwenningen auf Heuberg: mc-vr-3
  • U15 vormittags in Oberndorf am Neckar: c-vr-3
  • U11 nachmittags in Sulz am Neckar: e-vr-4

wfv-Vorrunde am 09.02.

Am Sontag, 09.02.2014 findet die wfv-Vorrunde statt. Der TSV Frommern ist mit drei Teams vertreten: E-Junioren in Baienfurt, D- und C-Juniorinnen in Dunningen.
Allen drei Teams wünschen wir viel Erfolg in ihren interessanten Gruppen.

Die Spielpläne sind hier zu finden:
E-Junioren: wfv-Vorrunde-E-Junioren-Baienfurt-9-Feb-2014
D-Juniorinnen: wfv-Vorrunde D-Juniorinnen Dunningen 9-Feb-2014
C-Juniorinnen: wfv-Vorrunde C-Juniorinnen Dunningen 9-Feb-2014

Erfolgreiche Vorrunde der Juniorinnen B-, C- und D-Juniorinnen alle auf Platz 1

Die Mädchen des TSV haben die Vorrunde der Spielsaison 2013/14 erfolgreich beendet.
B – Juniorinnen Platz 1 mit 5 Punkten Vorsprung auf den 2. Platz SG Isingen/Dotternhausen
C – Juniorinnen Platz 1 mit 6 Punkten Vorsprung auf den 2. Platz SV Unterdigisheim
D – Juniorinnen Platz 1 mit 3 Punkten Vorsprung auf Platz 2 Spvgg Truchtelfingen

Es gilt nun die gezeigten Leistungen in der Halle zu bestätigen.
Einen guten Anfang machten die D- E- Juniorinnen mit einem 1. und 3. Platz beim VR-Cup.

Spielsaison 2013/14

1. Spieltag: C Juniorinnen TSV Stetten/ Hechingen- TSV Frommern 18:0 (7:0)

Auftaktsieg der C Juniorinnen

Die C Juniorinnen ließen in Stetten/Hechingen nix anbrennen. Mit einem Powerplayspiel ging es von Beginn an zielstrebig Richtung gegnerisches Tor. Zahlreiche hochkarätige Chancen wurden von der stark parierenden Torfrau des TSV Stetten/ Hechingen vereitelt. Nach 18 Spielminuten musste sie sich jedoch erstmals geschlagen geben. Nun ging es Schlag auf Schlag. Zur Halbzeit führten die C Juniorinnen des TSV Frommern 7:0. Nach dem Seitenwechsel ging es weiterhin munter nach vorne. Mit tollen Spielkombinationen konnte die Führung bis zum Spielende mit 18:0 Toren ausgebaut werden. Für den TSV spielten und trafen:

Arianna Leoni ( 7 Tore), Lea Hähn (6 Tore), Selina Schittenhelm (2 Tore), Jessica Kunstmann (2 Tore), Anna Haag (1Tor), Sarah Linder, Laura Kohle, Julia Wisniewski (Tor)

Meisterwimpel wurden von Bezirksjugendleiter Michael Supper überreicht

Mit zwei Siegen am letzten Spieltag D- Juniorinnen 19:1 gegen Spvgg Truchtelfingen und die C-Juniorinnen 6:0 gegen Rot Weiß Ebingen wurde die Spielsaison 2012/13 erfolgreicht mit zwei Meisterschaften abgeschlossen.
Ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 180:7 D-Juniorinnen und 132:25 C-Juniorinnen wurden die Meisterschaften errungen.
Herlichen Dank an die Eltern der Mädchen an an Petra Linder, Petra Strobel und Marcel Kunstmann die mitgeholfen beim Training und der Betreuung der Mannschaften.

C – Juniorinnen vorzeitig Bezirksmeister

Am Dienstagabend spielten die C- Juniorinnen beim Tabellenzweiten SV Unterdigisheim. Mit einem 6:13 Sieg war man vor dem letzten Spiel gegen RW Ebingen am kommenden Samstag Meister. Durch eine starke Mannschaftsleistung war der Sieg verdient.
Am Samstag den 11.05.13 spielen unsere D – Juniorinnen um 13.30 Uhr gegen Truchtelfingen und 14.45 die C- Juniorinnen gregen RW Ebingen, nach diesem Spiel werden die Meisterwimpel übergeben.

B – Juniorinnen Hallenbezirksmeister 2012/13

Für die Hallenbezirksmeisterschaft meldete der TSV auch eine B – Juniorinnen Mannschaft.
Die Mannschaft bestand aus einer Mischung von B- und C- Juniorinnen.
Die B- Juiorinnen spielten in dieser Besetzung letzte Woche in Gechingen ein Hallenturnier
wo sie einen 3. Platz belegte.
Bei der Hallenmeisterschaft in Haigerloch spielte die Mannschaft wie aufgedreht, keiner der Gegner hatte eine Chance.
Mit schnellem Direktspiel, bei einem hohen Tempo und knallharten Schüssen erzielte man ein Torverhältnis von 23:0.
Die Ergebnisse:
TSV Frommern – SV Unterdigisheim 3:0
TSV Geislingen – TSV Frommern 0:3
Spfr. Isingen201 – TSV Frommern 0:4
TSV Frommern – FC Stetten/Salmendingen 9:0
FV RW Ebingen – TSV Frommern 0:4

Es spielten: Tamara Schönherr, Vanessa Roth, Yasmin Kutterer, Christina Vögele, Laura Flohr, Selina Cordio, Nele Bensch.
3 erste Plätze und ein 2. Platz bei den Hallenbezirksmeisterschaften das war eine Super Leistung Mädels !!

C – Juniorinnen Hallenbezirksmeister 2012/13

Die C – Juniorinnen spielten mit zwei Mannschaften um die Meisterschaft. Beide Mannschaften wurden gleichstark besetzt.
Beide Mannschaften gewannen alle ihre Gruppenspiele, so kam es zum Endspiel TSV Frommern II – TSV Frommern I.

Die Ergebnisse:
FC Stetten/Salmendingen – TSV Frommeren II 1:5
TSV Frommern I – SV RW Ebingen 1:0
TSV Frommern II – SV Unterdigisheim 3:2
TSV Stetten/Hech. – TSV Frommern I 0:2
TSV Frommern – SGM Trillfingen/Rangendingen 7:0
TSV Geislingen – TSV Frommern II 2:3
TSV Frommern I – SV Dotternhausen 2:1
Spfr. Isingen2011 – TSV Frommern I 0:2

Endspiel:
TSV Frommern II – TSV Frommern I 3:0
Der TSV qalifizierte sich als Bezirksmeister für die Spiele auf Verbandsebene um die WFV – Hallenmeisterschaft.
Die Vorrunde wird am 17.02.2013 gespielt.
Es spielten:
TSV Frommern II Julia Wisniewski, Nele Bensch, Arianna Leoni, Selina Cordio, Laura Flohr, Rafaela Dramc und Cindy Strobel
TSV Frommern I Nina Benjak, Gabrijela Dramc, Serah Önmen, Fabienne Antolovic, Selina Schittenhelm, Vanessa Fuoss und Lea Hähn.