Bambinis

Flyer 2017Du bist zwischen 5 und 6 Jahre alt? Du hast Spaß am Fußball?
Du möchtest neue Freunde treffen? Dann schau doch mal bei uns vorbei!
Das Training für die neue Saison beginnt am 25.08. und ist immer freitags von 16:30 – 18:00 Uhr.
Kannst auch gerne anrufen unter (0157) 3144 6748.

SC Freiburg gewinnt zum ersten Mal!

McDonalds-Cup2017 Bild2Der SC Freiburg hat den 12. McDonalds-Cup 2017 am Sonntag, den 02.07.2017 verdient geworden.
Der 2004er-Jahrgang des Bundesligisten aus dem Breisgau setze sich vor etlichen Zuschauern bei bestem Fußballwetter gegen die Teams de FC 08 Villingen, VfB Stuttgart, TSV Frommern, SV Vaihingen und VfL Kirchheim/Teck durch.

Ergebnisse U14

Die Teilnehmer waren voll des Lobes und kommen gerne wieder.
Pressestimmen: McDonalds-Cup2017 ZAKMcDonalds-Cup2017 Schwabo

Parallel zeigten die Kleinsten ihren Spaß und ihr Können – insgesamt nahmen 15 Teams am Bambini-Cup teil.

Am Samstag, den 01.07.2017 setze sich der SV Zimmern o.R. beim U11-Cup vor TSV Frommern, TSG Balingen und dem TSV Frommern 2 durch.
Ergebnisse: U11 McDonalds-Cup Turnierplan 1-Jul-2017

Spendenuhr – Zuschaueranlage

Spende

Der TSV ist ein Vorzeigeverein mit einer herausragenden Jugendarbeit. Die jüngsten Presseveröffentlichungen belegen dies eindrucksvoll und nachhaltig.
Im Aktiven-Bereich sind es aktuell die Frauen, die die Erfolgsleiter anführen.
Auch wenn bei der ersten Männermannschaft der Klassenerhalt nicht
geglückt ist, schauen wir zuversichtlich in die Zukunft und lassen unsere Köpfe
nicht hängen. Die Planungen für die kommende Saison laufen bereits.

Spendenformular hier: Spendenformular CrowdFunding

Zu unseren Planungen gehört auch endlich eine angemessene
Zuschauertribüne neben unserem tollen Kunstrasenspielfeld aufzustellen.
Dies haben unsere treuen Fans, Eltern und Unterstützer schon lange
„verdient“. Die Kosten, die wir weitgehend selbst tragen müssen, liegen bei
ca. €20.000. Mit besonderen Aktivitäten wollen wir – gemeinsam mit Ihnen –
auch diese Herausforderung angehen und möglichst schnell realisieren.
Ab sofort bieten Ihnen alle unsere TSV-Akteure, ob Trainer, Spieler oder
Funktionäre, „Spenden-Bausteine“ – ab €50 – zum Kauf an. Jeder Spender
wird, sofern gewünscht, namentlich auf einer Spendertafel aufgeführt.
Spendenquittungen sind selbstverständlich. Die Spendenbausteine sind
nummeriert!
Die aktuelle Spendenuhr (13-07-2017) ist links oben.

2. Sieger beim Schwabenland-Cup mit 140 Teams

U10 Juni 2017Am Pfingstwochenende nahm die U10 des TSV Frommern am international besetzen Schwabenland-Cup 2017 in S-Feuerbach teil. Die Jungs von Saba Seferovic qualifizierten sich nach Siegen in der Vorrunde gegen Teams aus Lahr, Söflingen, Darmstadt und Basel souverän für das Halbfinale. Über ein 4:1 gegen Böhmenkirch gelang das Team ins Endspiel gegen die favorisierten Gastgeber aus Feuerbach. Gratulation zu einer tollen Leistung und einem hervorragenden 2. Platz!

U19 holt sich das Double!

Die A-Junioren haben sie sich das Double geholt – nach dem U19 Bezirksmeister sind sie jetzt auch U19 Bezirkspokalsieger 2017.
Das hochklassige Finale, das vor 350 Zuschauern auf neutralem Platz in Grosselfingen nach einem 0:1 Rückstand in ein 2:1 Sieg gegen die SGM Eyachtal gedreht wurde, war auch für den Coach ein Erlebnis.

Double Mai 2017 v2

hinten: Ante Rogic, Jonas Bensch, Maurice Rummel, Stipe Bilver (2 Tore), Robin Schlegel, Jonathan König, Niklas Schlagenhauf, Noah Glauner, Stefan Bauer.
vorne: Coach, Yannick Capol, Marcel Kunstmann, Eugenio Vitale, Baris Önen, Roberto Putzu, Daniel Hergert.

U19 ist Bezirksmeister

Nach einem souveränem 4:0 gegen den Tabellenzweiten Harthausen – es spielten Robin (TW), Niklas, Roberto, Stefan, Noah (2), Marcel, Maurice (C), Marco, Yannick, Stipe, Dennis (1), Alessio, Baris, Görkem (1) – konnte die U19 am viertletzen Spieltag vorzeitig die Bezirksmeisterschaft sichern.
Nach 2013 stehen erstmals wieder Aufstiegsspiele in die U19 Verbandsstaffel an – am 18.06. und am 25.06. (wahrscheinlich gegen die TSG Young Boys Reutlingen).

Coach 2017/18

Der TSV Frommern geht auch in der neuen Saison mit dem Spielertrainer Andreas Schippert auf Punkte- und Torejagd. Andi Schippert ist vom Team zu mehr als 100% akzeptiert und wird das das junge Team mit seiner Erfahrung und Qualität noch weiter entwickeln – unabhängig von der Spielklasse in 2017/18. Weiterhin werden wir dem Jugendkonzept treu bleiben und keine Spielergehälter akzeptieren und gehen davon aus, trotzdem erfolgreich in der Bezirksliga spielen zu können – den kommenden acht Endspielen fiebern wir schon entgegen.

Mit allen anderen Coaches wollen wir auch in die neue Saison gehen.

90 Jahre und immer noch einer der Fittesten

AZ 90-JahreAlfred Zimmermann hat am 12.04.2017 seinen 90. Geburtstag gefeiert – unglaublich – noch unglaublicher ist, dass er seit dem 01.01.1942 und damit 75 Jahre Vereinsmitglied ist – und sehr, sehr viel für den Verein getan hat.

Schon in seiner Jugend war er als Spieler beim damaligen SV Frommern aktiv und hat auf Wiesen Tore im Wettbewerb geschossen, wo heute Wohnhäuser stehen.

Alles Gute von den Fußballern!

U19-Spitzenspiel endet 1:1

Am Donnerstagabend (06.04.) trennte sich die U19 zuhause mit einem 1:1 (1:1) gegen die SGM Trillfingen. Gegen einen starken Gegner war dies aufgrund zweier unterschiedlicher Halbzeiten ein gerechtes Ergebnis. Nach einer sehr frühen Führung fiel die Konzentration total ab und Trillfingen war spielbestimmt. Nach der Pause fand das Team zurück ins Spiel und hätte mit weniger Abschluss-Pech das Spiel in den letzten 10min entscheiden können.

U19 startet erfolgreich in die RR

Schwieriger, aber doch erfolgreicher Rückrundenstart auf dem Waldheim in Ebingen. In einem hitzigen Spiel gegen einen guten Gegner hat das Team um Captain Robin auswärts 3:1 (2:1) gegen FV RW Ebingen gewonnen. Die Tore erzielten der Gegner, Eugenio und Stipe.

Jetzt steigt das Spitzenspiel am Donnerstagabend (06.04.) um 19:00 Uhr gegen die SGM Trillfingen.

B-Juniorinnen sensationell 3. Sieger in Württemberg

U17wl

„Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der heutigen Leistung meiner Mädels. Platz 3 hinter den beiden Bundesligateams ist aller Ehren wert. Das haben sie sich heute erkämpft und mehr als verdient“, resümierte Trainerin Petra Linder „wir sind somit das 3 beste Hallenteam in Württemberg!“

Weiterlesen

U15 und B-Juniorinnen in der wfv-Endrunde!

Die U15 hat gestern in der wfv-Zwischenrunde in Neckarsulm als 2. Sieger mit 12 Punkten (hinter dem FSV Waiblingen) sensationell nach überragender Leistung die Endrunde der besten 8 Teams in Württemberg erreicht.
Dieses Finale steigt am Sonntag, 19.02.2017 ab 13:30 Uhr in BB-Grafenau.
Spielplan C-Junioren wfv-Landesfinale

U15hinten: Paul B, Luca M, Anes, Daniel, Simon, Luca P. – vorne: Paul K, Sören, Erik, Dominik, Coach Jochen – es fehlen: Jan (krank), Coach Moritz (Ausland).

Am Samstag, 18.02.2017 spielen die B-Juniorinnen von Petra Linder / Simone Mauch ebenfalls in einem wfv-Finale: das Futsal-Masters in Wendlingen a.N. ab 10:00 Uhr.
Spielplan B-Juniorinnen wfv-Futsal-Masters