E-Junioren Hallenbezirksmeister 2012/2013

Gratulation. Die E-Junioren sind verdient Hallenbezirksmeister 2012 2013 geworden. Über die gesamten Spieltage gab es nur eine Niederlage – gleich am ersten Quali-Spieltag gegen den späteren Vizebezirksmeister TSG Balingen – aus der sie dann gelernt haben und im Finale eine unglaublich gute Leistung gezeigt haben.

Kommentare eines Stützpunkttrainers wie „wenig begeistert, nicht auf allerhöchstem Niveau, nicht überzeugt, spielerisch ordentlich Luft nach oben für Einzelspieler und Team“ müsst ihr schnell vergessen. Er selbst hat nicht einmal die volle Endrunde gesehen und nach diesen Aussagen selbst am meisten „Luft nach oben“ zur Verbesserung.

Alle beteiligten Teams haben packende, hart umkämpfte Spiele gezeigt, streckenweise auch mannschafts- und einzelspielerisch auf sehr gutem Niveau … für dieses Alter!

Wir haben viele tolle junge Fußballer in unserem Bezirk gesehen, die Leidenschaft, aber auch Teamgeist und Fairness zum besten gegeben haben.

Hier das Siegerteam: (stehend v. l. n. r.) Erik Wizemann, Anes Kljajic, Luca Mai, Fabrice Golz, (in der Mitte) Mateo Herceg, (liegend v.l.n.r.) Paul Kühn, Sören Vieth, Jason Ilitsch. Team 27-Jan-2013

Am 17. Februar geht es in der Vorrunde des wfv-Junior-Cups weiter.

Ein Gedanke zu “E-Junioren Hallenbezirksmeister 2012/2013

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.