U13 gewinnt 3:1 gegen RW Ebingen

Die U13 hat in einem sehr guten Bezirksstaffelspiel bei dem FV RW Ebingen verdient gewonnen. Waren wir in der Quali-Runde und in Halle noch unterlegen, haben 60min Leidenschaft, Einsatz und Siegeswille unseres jungen gemischten Teams auch dieses Spiel gegen einen starken 2002er Gegner in den letzten Minuten entscheiden lassen.
Es spielten Sören (TW), Erik, Luca, Jan-Luca, Daniel, Simon W (1), Fabrice, Anes (2), Paul B – Jan, Marco, Marcel.

U13 startet mit Sieg in Bezirksstaffel

Verdienter Last-Minute-Sieg gegen die SGM Schömberg. 60min hat die U13 viele Chancen liegen lassen und in der Schlussminute doch noch gewonnen. Schömberg konnte in der ersten Halbzeit nach einem Eckball das 0:1 erzielen. verwandeln, Fabrice erzielte kurz vor der Pause mit einem direkt verwandelten Freistoß das 1:1. In der zweiten Hälfte war Schömberg nicht mehr in unserem Strafraum, aber erst in der 60. Minute erzielte Anes das verdiente 2:1.
Es spielten: Sören, Daniel, Luca, Jan-Luca, Paul K, Erik, Simon W, Anes, Paul B – Fabrice, Marcel.

Sparkassen-Junior Cup 2015

Nach drei umkämpften Qualifikationsspieltagen sett Anfang Dezember 2014 haben sich alle vier Jugenden für die Bezirksendrunde 2015 qualifiziert:

Gespielt wird in zwei 5er-Gruppen mit einer nachfolgenden Zwischenrunde von zwei 3er-Gruppen, Halbfinale und Endspiele (C-Junioren gehen direkt in die Halbfinale).
Viel Erfolg und Glück bei Tagesform & Gruppeneinteilung!

Erfolgreicher VR-Cup D-Junioren

Nicht ganz so erfolgreich wie unsere D-Juniorinnen aber auch so ansehnlich haben die U13-Jungs am Sonntag, 26.10. in Dotternhausen um den VR-Cup gespielt. Das junge/gemischte 2002/03er Team um Anes (8), Luca (2), Daniel, Fabrice (2), Sören (TH), Marco (2), Jan-Luca, Paul K (2) und Jan (2) hatte acht Spiele in 4h zu verkraften.
Nach Gruppensieg erspielten sie sich 7 Punkte und 7:0 Tore in der Zwischenrunde und mussten nur aufgrund des schlechteren Torverhältnis ins Halbfinale gegen den Top-Favoriten Balingen. Dieses Halbfinale war das echte Endspiel und wir mussten uns in einem klasse Match mit 2:4 nach bester Turnierleistung geschlagen geben. Das andere Halbfinale wurde im 9m-Schießen entschieden.
Platz 3 und 4: SV Dotternhausen – TSV Frommern 3:2
Platz 1 und 2: TSG Balingen – FC 07 Albstadt 10:1

VR-Cup 2014 (Vorrunde)

Am Samstag, 13.09.2014 haben wir einen gelungenen VR-Cup (Vorrunde) ausgerichtet. Die weiteren Spielorte waren in Stetten/Salmendingen und Rosenfeld.
Hier alle Ergebnisse: VR-Cup Turnierplan Vorrunde 2014

Für die Endrunde am 26.10. in der Sporthalle Dotternhausen haben sich folgende Teams qualifiziert:
VR-Cup 2014 FinalistenTSV Frommern, FC 07 Albstadt, TSG Balingen, SGM Straßberg, SGM Oberheim, FV RW Ebingen plus die weiteren Teams aus den anderen Spielorten.

Grandiose Vorstellung der U13 in Sulz

Team 1 (Sören, Jeronim, Steven, Rico, Mateo, Nick, Anes) dominiert Gruppe 1 mit SV Vaihingen, SV Zimmern, VfR Sulz und SGM Horb II und Team 2 (Noah, Colin, Daniel, Luca, Paul, Marco, Marcel) dominiert auch Gruppe 2 mit FC Rottenburg, SV Wachendorf, SGM Horb I und SV Rosenfeld. Im Halbfinale zieht Team 1 den FC Rottenburg 7:3 ab und Team 2 verliert gegen SV Vaihingen 0:2.
Sulz 23-Feb-2013Beide verlieren nur im großen bzw. kleinen Finale gegen SV Vaihingen bzw. FC Rottenburg, da die Gegner im Block wechseln konnten. 1. SV Vaihingen, 2. TSV Frommern I, 3. FC Rottenburg, 4. TSV Frommern II, 5. SGM Horb, 6. SV Zimmern o.R. und vier weitere Teams.

U13 Hallenrunde – toller Erfolg, Dramatik pur

Dramatik pur und Herzschlagfinale – enger kann es nicht ausgehen, Team II (2001) und Team III (2002) hätte sich qualifiziert als Gruppenerster und Gruppenzweiter, aber die Regelung des wfv lässt dies nicht zu.
Mit einem winzigen Tor in der Differenz +37 zu +36 hat Team II das Rennen für sich entschieden.
Für ein rein junges Team ein beachtliche Leistung von Team III. Weiterlesen

Abschluss D-Junioren Qualirunde

Ein toller Abschluss der Qualirunde bei miesem Wetter heute (23.11.2013):
Team II gewinnt 3:0 (Fabrice, Anes, Nick) gegen Nusplingen, zeigt das beste Saisonspiel und wird Erster in der Qualigruppe 3.
Team I gewinnt überlegen 7:0 (4x Elias, David, Marcel J., Paul) gegen Bisingen II und wird Zweiter in Qualigruppe 4.

Beide Teams hätten sich damit für die Bezirksstaffel qualifiziert – aber nur ein Team pro Verein darf, das andere Team ist damit in der Leistungsstaffel.