U11 holt sich das Double

Die U11 holt sich mit einem 8:1 Sieg in Bitz am Freitagabend (07.06.13) das Double. Nach dem Bezirksmeister-Titel in der Halle gewinnen die Jungs auch auf dem Feld den „Bezirksmeister-Titel“ bei den E-Junioren und verlieren die komplette Feldrunde kein einziges Spiel: 13 Spiele, 13 Siege, 39 Punkte, 111:23 Tore.

Gestern war wieder alles dabei: richtiger Fußball, Kampf, Technik, Spielwitz, guter Gegner, Kombination, „ein Acker“, Flugkopfbälle, Abspielfehler, Fans, Tempo, 9m-Killer, Teamgeist – es macht so irre viel Spaß mit Euch!!!

In der Meisterschaftsrunde kamen zum Einsatz: Sören Vieth (Torspieler), Jason Ilitsch, Erik Wizemann, Fabrice Golz, Daniel Moor, Marc Malsam, Paul Kühn, Jan Glöckler, Paul Biermaier, Kostandinos Karagionnakis, Luca Mai, Anes Kljajic und Mateo Herceg (Capitano).

Und gefeiert wurde dann beim Double-Shirt Sponsor La Taverna in Balingen.

Taverna U11 8-Juni-2013 2

Ein Gedanke zu “U11 holt sich das Double

  1. Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite an das gesamte Team (Spieler, Trainer, Betreuer …) zur Meisterschaft in der Kreisstaffel.
    Hier entsteht ein richtig guter Nachwuchs.
    Macht weiter so Jungs!!!

    Gunnar Beilharz (Abteilungsleiter)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.