U19 beweist sich in Harthausen

Gegen einen starken Gegner hat die U19 gestern 30min gebraucht, den Kampf anzunehmen und Moral zu zeigen. Bis dahin hatten die Platzherren v.a. aus unseren eigenen Fehlern dominiert und lagen verdient 1:0 in Führung. Mit dem 1:1 (Adrian) ging es in die Halbzeitpause. In der 2. HZ war die U19 mit großen Chancen überlegen und erzielte 5min vor Schluß durch RobinE den Siegtreffer.
Es spielten Guliano (TW), Marco, Stefan, Jonas (C), Eugenio, Maurice, Görkem, RobinE, Adrian, Stipe, Jan, Zeljko, Jonathan, Roberto, Niklas.

Unserem Captain Jonas wünschen wir eine tolle Zeit auf seiner Weltreise. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Rückrunde und werden alles geben, bis dahin so erfolgreich wie möglich zu spielen.

Schreibe einen Kommentar